Startseite - OpenErotik.comErotik DVD RSS Feeds

Biografie von Sibel Kekilli alias Dilara, Delara, Kim, Sybel

Geburtsname: Sibel Kekilli
Geboren am: 16. Juni 1980
Heimatstadt: Heilbronn, Deutschland
Maße: nicht bekannt
Größe: 1,63 m
Hobbies: nicht bekannt
Liiert: Sibel Kekilli lebt mit Freund Michael und Rottweiler Shiro in Hamburg

Homepage: Sibel-Kekilli.de

Bekannt wurde Sibel Kekilli, als sie bei den Internationalen Filmfestspielen in Berlin den Goldenen Bären für ihr Spielfilmdebüt in dem Film “Gegen die Wand” gewann. Denn es dauerte nicht lange, bis die Presse herausfand, dass sie in verschiedenen Pornofilmen unter dem Künstlernamen Dilara mitgespielt hatte.

Sibel Kekilli, Tochter türkischer Eltern, war vor ihrem „Ausflug“ in das Pornobusiness Angestellte der Stadtverwaltung Heilbronn. Nebenbei verdiente sie sich Geld als Verkäuferin, Türsteherin, Erotik-Darstellerin, Reinigungskraft, Nachtclub-Geschäftsführerin, Kellnerin, Promoterin und Fotomodell.

Sie selbst bezeichnet Ihre Pornokarriere als Akt der Rebellion. Auch wenn sie die Presse für ihre Enthüllungen verurteilte, brachte ihr doch genau dies ungeahnte Publicity. Ihre früheren Pornofilme sind seit 2004, nicht nur in Deutschland, heißbegehrt, obwohl sie seit Ihrem Durchbruch in keinem Porno mehr mitspielte.

Hier finder Ihr tolle DVD´s von Sibel Kekilli

Winter
Zahlung per LastschriftZahlung mit MasterCardZahlung mit Visa SofortbezahlungVersand mit UPSVersand mit Deutsche Postjugendschutzprogramm.de