Gina Wild Filme alle Pornos auf DVD im Onlineshop kaufen

Gina Wild Porno DVD

Obwohl sich die 1970 geborene Gina Wild längst aus dem Pornobusiness zurückgezogen und eine Karriere als "seriöse" Schauspielerin gestartet hat, zählt sie nach wie vor zu den beliebtesten Pornostars Deutschlands.

Dem breiten Publikum ist sie mit einem Auftritt in Stefan Raabs "TV Total" vorgestellt worden, dem viele weitere TV-Auftritte (u.a. Promi-Boxen) folgten. Seither geniesst der sympathische Porno-Star eine enorme Popularität und ist Gast in diversen Talk- und Spielshows.

11 Artikel | Anzeige 1 bis 11

Box Gina Wild - Complete Edition 9 DVD's (Videorama)
Im Rausch des Orgasmus

-50%nur €14,90statt €29,90

Gina Wild -  Jetzt wird´s schmutzig 1

DVD Gina Wild - Jetzt wird es schmutzig 1

(Videorama - Jetzt wird es schmutzig)

-50%nur €14,90statt €29,90

Gina Wild -  Jetzt wird´s schmutzig 2

-50%nur €14,90statt €29,90

Gina Wild -  Jetzt wird´s schmutzig 4

-50%nur €14,90statt €29,90

In der Hitze der Nacht

In der Hitze der Nacht

(Videorama - Gina Wild)

-50%nur €14,90statt €29,90

Ich will euch alle

-50%nur €14,90statt €29,90

Gina Wild - Bizarre Nachbarn (Videorama - Videorama)

DVD Gina Wild - Bizarre Nachbarn

(Videorama - Gina Wild)

-50%nur €14,90statt €29,90

Gina Wild - Ihr Erstes Mal vor der Kamera (Videorama - Videorama)

-50%nur €14,90statt €29,90

Teeny Exzesse - Kerle, Fötzchen, Sensationen (Videorama)

-40%nur €11,90statt €19,90

Gina Wild -  Jetzt wird´s schmutzig 3

Gina Wild - Jetzt wird es schmutzig 3

(Videorama - Jetzt wird es schmutzig)

-50%nur €14,90statt €29,90

Gina Wild mit all ihren Pornofilmen im Sexshop

Gina Wild- Der Einstieg ins Pornogeschäft

Die bekannte Pornodarstellerin Gina Wild heißt mit bürgerliche Namen Michaela Schaffrath und wurde am 6. Dezember 1970 in Eschweiler (geborene Jänke) geboren. Die machte in der Waldschule Eschweiler ihren Realschulabschluss und machte dann in den Jahren von 1988 bis 1991 eine Ausbildung. Die Ausbildung zur Kinderkrankenschwester machte Sie im Gesundheitszentrum Bethlehem in Stolberg. Bevor Sie dann nach Frankfurt am Main zog, um dort in der neuropädiatrische Station im Clementine-Kinderhospital zu arbeiten, übte Sie den erlernten Beruf vier Jahre lang aus. Sie besuchte gemeinsam mit ihrem damaligen Ehemann sehr oft Swingerclubs und entdeckte dort ihre nicht nachlassende Lust am Sex und der Leidenschaft immer neue Praktiken auszuprobieren. Neben ihrem beruflichen Leben jobbte Sie immer öfter als Hostess auf Messen zur Erotik und somit blieb auch der Einstieg in die Pornobranche nicht aus. Im Jahre 1997 machte Sie der Pornodarsteller Rocco Siffredi bekannt. Ihre erste Erfahrung mit einem Pornoproduzenten auf Mallorca endete für sie jedoch in einem Desaster, auch finanziell. Nachdem Sie dann einen zweiten Versuch mit der Firma Videorama wagte und sie eine Kampagne der damaligen Erotikzeitschrift Happy Weekend hatte, wurde sie dann mit ihrer ersten, richtigen Pornoproduktion im Jahre 1999 unter der Hand von Harry S. Morgan dann als Gina Wild bekannt. Beste Newcomerin erhielt Sie noch im selben Jahr eine Auszeichnung und wurde auch im darauffolgenden Jahr mit Dem Venus Award als beste Darstellerin ausgezeichnet und geehrt.

Die besten Gina Wild Pornos begeistern bis heute

Von Anfang an stand sie für die endlose Lust am Sex. Das beinahe schon nymphomanische Verhalten von Gina begeistert die Männer und auch Frauen bis heute. Sie wollte immer ihren Spaß in den Filmen haben und das merkt man in den Pornos von und mit Gina Wild. Nie machte sie ein Geheimnis daraus, dass sie auch auf Frauen steht und die Lust gerne mit ihnen zusammen erlebte. Doch genau das machte viele Sexszenen so besonders. Durch die natürliche Lust an Frauen begannen viele Pornos mit Gina eben mit lesbischen Spielereien zwischen ihr und der Gespielin bevor sich beide dann dem Schwanz hingegeben haben. Nicht nur für den Zuschauer ist dies ein erregender Anblick, selbst die männlichen Darsteller waren immer wieder vom Anblick dieser natürlichen Sexlust angetan. Man spürt förmlich die Geilheit aller Darsteller, wenn es Gina Wild mit ihnen getrieben hat. Dabei kannte sie beim Akt selbst eigentlich keinerlei Tabus. Sie liebte es (und wahrscheinlich heute noch) in wirklich alle Löcher gefickt zu werden. Leidenschaftliches blasen, harter Analsex und das ausgiebige stoßen in ihre natürlich feuchte Muschi waren für sie die absolute Erfüllung. Aber es ist ja nicht nur ihre Lust welche in den Pornos begeistert. Sie ist und bleibt ein blonder Männertraum. Ihre schönen vollen Brüste welche wirklich eine perfekte Größe haben, der knackige Po und die wunderschöne und zumeist rasierte Muschi machen sie zu einer echten Pornoqueen.

Der hemmungslose Sex von Gina Wild macht jeden geil

Das einzige, was Gina Wild in ihren geilen Pornofilmen jemals spielen musste, waren die Rollen an sich. Also wenn es darum ging, dass sie eine Sekretärin ist, eine Krankenschwester, das Mädel vom Lande oder eine vernachlässigte Ehefrau. Nur diese Dinge musste Gina in ihren Filmen spielen und überzeugt dann aber schnell mit ihrer absolut natürlichen Lust am Sex ohne Hemmungen. Tabus gab es für Sie in keinem ihrer Pornos. Sie liebte es den romantischen Sex zu zeigen, aber wurde sehr gerne auch hart rangenommen. Dabei gab sich Gina meistens nicht nur mit einem Sexpartner zufrieden. Legendär ist auch ihre Szene, bei der Sie sich vor einer Gruppe von Männer rekelte, sich selbst bediente und es sich vor den Männern besorgte, sodass diese sich dabei schön einen runterholen konnten. Am Ende genoss sie es einfach von allen Männer angespritzt zu werden und befand sich in ihrem eigenen Sextraum. Ob den Sex mit einem Mann, mit einer Frau, mit einer Freundin und einem Mann oder regelrechte Sexorgien, für Gina Wild war der Sex vor der Kamera nie wirklich ein Job, sondern vielmehr die Auslebung ihrer wildesten Sexfantasien. Viele bedauern ihren Ausstieg aus dem Pornogeschäft doch ihre legendären Pornofilme kannst Du hier noch kaufen. Bestelle Dir jetzt die Pornos mit Gina Wild direkt nach Hause und genieße den Anblick dieser Schönheit.