Page d'accueil - OpenErotik.com » ArtikellisteErotik DVD RSS Feeds

Porno DVD Übersicht

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere aktuelles Angebot an Porno DVD. Am meisten nachgefragt wurden bisher die folgenden Titel, Themen und Pornostars:


1. Cock-Grip mit Alu-Plug groß - chrom (Malesation) BENUTZUNGSHINWEISE Der obere Ring wird über den harten Penis gestreift und die Manschette fest angezogen. Danach stülpen Sie die zweite Schlaufe über den Hoden und ziehen die untere Manschette nur so stark an, dass kein Schmerz entsteht und der Hoden nicht blau anläuft (nach Gefühl anziehen - Staugefahr der Venen). Anschließend wird der Alu-Plug in den After gesteckt. Achtung: Manschette vorsichtig festziehen, damit die Haut nicht eingeklemmt wird. GUMMISCHNUR: Ø 5mm, schwarze Rundschnur aus NBR-Elastomer (Nitril). Sehr beständig gegen Öle, Benzin und Hitze. Härte 70 Shore. A-Qualität. Hohe Festigkeit und Elastizität. Lebensmittelecht. Es besteht keine Gefahr von Haut-Allergien beim Tragen. ALU-MANSCHETTE/ - PLUG: Diese edle Manschette und der Plug bestehen aus hochpoliertem Hartaluminium. Es besteht keine Gefahr von Haut-Allergien beim Tragen. REINIGUNG Verwenden Sie zur Reinigung ein Desinfektionsmittel wie z.B. MALESATION Cleaner for Toys & Body. WARNHINWEISE Anwendung nicht länger als 30 Minuten. Warten Sie mindestens 60 Minuten zwischen zwei Anwendungen. Schlafen Sie nicht mit dem Penisring ein. Bitte lesen Sie die gedruckten Produktinformationen/ Anwendungs- sowie Warnhinweise (ACHTUNG!) in der Verpackung.


2. Official Big Brother Parody (3rd Degree)


3. Young Panty-Hos (3rd Degree)


4. Busty Athletics (3rd Degree)


5. Dreamgirlz Vol. 3 (3rd Degree)


6. A Girlfriends Revenge (3rd Degree)


7. Real Housewives of the San Fernando Valley - Parody (3rd Degree)


8. Anal Prom Queens (3rd Degree)


9. Teens in tight Jeans (3rd Degree)


10. Young toes before hoes (3rd Degree)


11. The Cougar Club Vol. 3 (3rd Degree)


12. Bachelorette Orgy (3rd Degree)


13. My first Gangbang (3rd Degree)


14. POV Addicts Vol. 2 - 2 Disc Set (3rd Degree)


15. Teenie Bikini (3rd Degree)


16. The Art of Anal Vol. 2 (3rd Degree)


17. My first Girlfriend Vol. 2 (3rd Degree)


18. Laid in Lingerie (3rd Degree)


19. Too small to take it all Vol. 4 (3rd Degree)


20. Pink Lips (3rd Degree)


21. Kagney Linn Karter vs. Sara Sloane - 2 Disc Set (3rd Degree)


22. Lesbian Hookups (3rd Degree)


23. My first Gangbang Vol. 2 (3rd Degree)


24. Lapdance (3rd Degree)


25. Titties N Lace (3rd Degree)


26. How to make a Cheap Porno (3rd Degree)


27. Dirty over 30 Vol. 5 (3rd Degree)


28. Cock Craving Latinas (3rd Degree)


29. Six Pack Hairy - 6 DVDs (3rd Degree)


30. Six Pack Office Girls - 6 DVDs (3rd Degree)


31. Forbidden Intimacy (Pinko Enterprise)


32. Bound to Cum - over 6 Hours - 2 Disc Set (Digital Sin)


33. Hotwife Tales - Stags and Vixens (New Sensations)


34. Girls with perfect Tits - over 5 Hours - 2 Disc Set (New Sensations)


35. The young ones Vol. 2 - over 5 Hours - 2 Disc Set (New Sensations)


36. The Twenty Classic Schoolgirls - over 9 hours - 3 Disc Set (Digital Sin)


37. My first Gangbang (New Sensations)


38. Fantasy Roleplay Vol. 2 (EroticaX)


39. Anal Cream Pies (HardX)


40. Ethni City - 2 Disc Set (Wicked Pictures)


41. Rope (Steamy Shades) Fesseln Sie Ihren Partner mit dem seidig glänzenden Steamy Shades Fesselseil und erleben Sie lustvolle Fesselspielchen! Dieses tiefschwarze Fesselseil kann Ihren Partner auf verschieden Art und Weise bändigen - fesseln Sie Hände und Füße oder binden Sie Ihn an die Pfosten Ihres Bettes, so dass Sie die intimsten Körperstellen ihres Partners necken, beglücken und reizen können. Entdecken Sie die erotische Welt der Fesselspielchen mit diesem sprapazierfähigen seidigen Fesselseil und raffinierten glänzenden Knoten. Material: Seil (60% Polypropylen, 40% Baumwolle), Kappen (100% nickelfreies Eisen). Super weiches, seidiges Material, silberne Kappen verhindern ein Verheddern, robust, langlebig, weiche Beschaffenheit für hohen Tragekomfort, perfekt für das Experimentieren mit der Shibari Fesselart, waschmaschinenfest, anfängerfreundlich und auch ideal für Fortgeschrittene, praktisch für die Mitnahme bei Reisen. Länge: 2m


42. Tweezer Intimate Nipple Clamps (Steamy Shades) Die Steamy Shades Pinzettenklemmen sind für alle Stufen von Fesselspielchen bestens geeignet, da Sie genau die Stimulation einstellen können, die Sie erregt. Die Klemmen sind durch einen Metallkette miteinander verbunden, die nicht nur kantig aussieht, sondern auch funktionell ist, da sie ein kühlendes Gefühl auf der Haut bietet. Die Klemmen sind an den Spitzen ummantelt und bieten hohen bequemen Tragekomfort und durch die verschiebbaren Ringe kann der dominierende Partner die Kontrolle des Schmerzreizes bestimmen. Material: Klemmen und Kette (100% nickelfreies Eisen), Spitzen-Ummantelung (100% Gummi).


43. Imperfect Angels Episode 8 (Girlfriends Films)


44. Field of Schemes Part 8 (Girlfriends Films)


45. Lesbian PsychoDramas Vol. 4 (Girlfriends Films)


46. To Protect and to Serve Vol. 1 (Girlfriends Films)


47. Road Queen Part 17 (Girlfriends Films)


48. Women Seeking Women Vol. 74 (Girlfriends Films)


49. Lesbian Seductions - Older Younger Vol. 36 (Girlfriends Films)


50. Net Skirts 5.0 (Girlfriends Films)


51. Net Skirts 8.0 (Girlfriends Films)


52. Lesbian Sex Vol. 1 (Girlfriends Films)


53. Strays Part 1 (Girlfriends Films)


54. Lesbian Triangles Episode 21 (Girlfriends Films)


55. Girls in White 2011 Part 1 (Girlfriends Films)


56. Fashion House Part 1 (Girlfriends Films)


57. Mother-Daughter Exchange Club Part 18 (Girlfriends Films)


58. Please Make Me Lesbian! Part 1 (Girlfriends Films)


59. Budapest Episode 3 (Girlfriends Films)


60. Lesbian House Hunters Part 1 (Girlfriends Films)


61. Exzesse im Orient Express (MMV) Vollbesetzt mit zwielichtigen Gestalten und schwanzgeilen Frauen setzt sich der Orient-Express in Bewegung. Schon am Bahnhof lässt sich die schöne Helena in den Arsch ficken. Später im Abteil knallen ihr zwei Kerle die Schwänze in beide Löcher. Belinda, ein rothaariges Luder, fährt als blinder Passagier mit. Der Schaffner locht ihr zur Strafe Möse und Arschfotze. Danach schiebt ihr der Koch seine dicke Wurst ins Maul und spritzt ihr die Mandeln. Eine Gauner-Hure massiert mit ihrer saftigen Rosette den Riemen eines Betrunkenen. Ihr dreibeiniger Partner bohrt derweil der betrogenen Ehefrau das Arschloch auf. Im Salonwagen blasen drei nimmersatte Nymphen um die Wette und die beiden Grenzbeamten kommen auch auf ihre Kosten.


62. Das wilde Leben des Al Capone (MMV) Chicago 1934: Mafia-Boss Capone und seine perversen Verbündeten knüppeln jede feuchte Muschi gnadenlos weg. Als Bestrafung des Gegners wird kurzerhand seine Frau mißbraucht. Waffen sind ihre knorrigen Gehänge, Munition ist ihre Ficksahne! Freut Euch auf 110 Minuten geile Hühner und spritzige Höhepunkte! Sex and Crime! Viel Spaß beim Bandenkrieg!


63. Die liebestolle Gräfin (MMV) Die jungen Jahre hat die hübsche, vollbusige Paolina den greisen Grafen Camillo geheiratet. Leider ist der alte Graf nicht in der Lage, die Gelüste seines vollbusigen Weibes zu befriedigen. In ihrer sexuellen Not wendet sich die Gräfin ans Personal. Ausgerechnet ein Palast-Neger verpasst ihr den ersten außerehelichen Stich. Gemeinsam mit ihrer Schwägerin vernascht sie den Kutscher und einen Knecht. Schamlos lassen sich adligen Damen in den Arsch ficken. Als ihr eifersüchtiger Gatte sie dabei erwischt folgt die Strafe auf dem Fuße. Gefesselt muß Paolina zusehen, wie Bimbo der Schwester des Grafen den Rüssel bis zum Anschlag in die Rosette stopft. Doch Rache ist süß. Wie einen Dirne lässt sich unsere Heldin im Lager der Soldaten durchficken und nimmt ein Ganzkörper-Sperma-Bad.


64. Rebecca - Der teuflische Engel (MMV) Rebecca ist mit dem Grafen Lorenzo verheiratet, einem arroganten Arschloch, den es zwecks Arschfickerei regelmäßig zur Edel-Hure Yplanda zieht. Als Rebecca mit ansieht, wie ihr Ehemann dem Luder die Rosette sprengt, flüchtet sie in die Arme des Stallknechtes Matteo. Es kommt zum tödlichen Duell der beiden Konkurrenten.


65. Robbie Dildo klein - rot (Malesation) Dildo mit glatter, seidiger Oberfläche und Saugfuß aus medizinischem Silikon. Gesamtlänge: ca. 13,6 cm, einführbare Länge: ca. 12,5 cm, Ø ca. 3,2 cm


66. Benny Dildo - schwarz (Malesation) Dildo in innovativem und ergonomischem Design mit Saugfuß hergestellt aus Silikon. Weich, hygienisch, blasenfrei, geruchlos, antiallergisch, langlebig, einfach zu reinigen, Phthalat-frei. Gesamtlänge: ca. 13,0 cm, einführbare Länge: ca. 12,5 cm, Ø ca. 2,7 cm


67. Silicone Classic Plug M (Malesation) Anal Plug in innovativem und ergonomischem Design hergestellt aus Silikon. Weich, hygienisch, blasenfrei, geruchlos, antiallergisch, langlebig, einfach zu reinigen, Phthalat-frei. Gesamtlänge: ca. 13,5 cm, einführbare Länge: ca. 12,5 cm, Ø ca. 4,0 cm


68. Strap-on Harness (Malesation) Schwarzer Strap - on Harness hergestellt aus weichem und bequemen Neopren (Dildo ist nicht im Lieferumfang enthalten). Perfekter Sitz durch voll verstellbare Straps. Kleine Tasche für ein Vibrationsbullet (Vibrationsbullet ist nicht im Lieferumfang enthalten). Universal - Druckknöpfe (Material: Eisen, Nickelfrei) mit 3 austauschbaren Gummiringen (Ø ca. 3,8 cm/ 4,5 cm und 5,0 cm). Harness passend für Hüftweite von 41,0 cm bis zu 152,0 cm


69. Anal Douche (Malesation) Analdusche für ein spritziges Vergnügen in Ihre anale Lustregion! Dusche kann auch für die Hygiene Ihres Rektums verwendet werden. Pumpball ist hergestellt aus TPR und PVC, Länge: ca. 9,3 cm, Ø ca. 5,5 cm, Füllmenge: ca. 113 ml Kanüle ist hergestellt aus ABS - Plastik, einführbare Länge ca. 5,5 cm, Ø ca. 0,8 cm Gesamtlänge der Analdusche: ca. 14,8 cm


70. Die Schöne und das Biest (MMV) Einst lebte in einem fernen Königreich ein stolzer Prinz. Prinzessinnen und adlige Jungfrauen kamen zu Hofe um das Herz des Prinzen zu gewinnen und an seine Seite als künftige Königin über das große Reich zu herrschen. Eines Tages verzauberte die wunderschöne Prinzessin Brunhilde den "kleinen König" des Prinzen mit lustvoller Hingabe und grenzenloser Wollust. Doch die erotischen Künste der Prinzessin ließen den Prinzen nicht sein Herz an sie verlieren. Gekränkt und wütend verfluchte die in den dunklen Künsten bewanderte Brunhilde den Prinzen und verwandelte in ihn ein abscheuliches Biest. Bis eine Jungfrau durch ihre tiefe Liebe das Biest von seinem Fluch erlöste, sollte er in dieser Gestalt auf Erden wandeln. Seither lebt der Prinz versteckt in seinem Schloss und wartet sehnsüchtig auf die Eine die dereinst kommen wird...


71. Eingespermt (Absolut Porno)


72. Nicht allein (Absolut Porno)


73. Bitte anstellen (Absolut Porno)


74. Nicht Normal! (Absolut Porno)


75. Das Handwerk Teil 2 (Absolut Porno)


76. Maschinell Abgefickt - 4 Stunden (Horny Heaven)


77. Unsere kleine perverse Familie - 4 Stunden (Horny Heaven)


78. Heisse Öfen geile Mösen - 4 Stunden (Horny Heaven) 4 Stunden extremer Sex mit heissen Girls. Die geilen Luder bekommen von den hilfsbereiten Mechanikern ihre Fotzen und Rosetten mit Schraubenziehern, Bohrmaschine und harten Fickpimmeln aufgebohrt. Anschließend werden ihre Mäuler bis zur Kotzgrenze vollgepumpt.


79. 50 angespritzte Omas - 4 Stunden (Horny Heaven)


80. Wilde Fickomis - 4 Stunden (Horny Heaven) Bei Oma kann jeder drüberrutschen!


81. Keine Angst vom fetten Schwanz - 4 Stunden (Horny Heaven)


82. Autsch das tut weh - 4 Stunden (Horny Heaven)


83. Mutter und Sohn - 4 Stunden (Horny Heaven)


84. Zeigegeile kleine Schlampen - 4 Stunden (Horny Heaven)


85. Girls von Nebenan - 4 Stunden (Horny Heaven)


86. Cheap Thrills - The Showgirl Ivory (California Exotic Novelties)


87. Cheap Thrills - The Farm Girl Ivory (California Exotic Novelties) Ultra-lebensnahes Hautmaterial Pflegeleicht strukturierte Kammer Weich, eng und elastisch Körperfreundlich, geruchlos, Phthalatfrei


88. Cheap Thrills - The Harlot Ivory (California Exotic Novelties)


89. Exposure (Joy Bear Pictures)


90. The Booty Movie Vol. 5 (Girlfriends Films - ArchAngel)


91. Cheer Squad Sleepovers Episode 21 (Girlfriends Films)


92. OptiMALE - Vibrating P-Massager - Black (Doc Johnson)


93. Domina mit 18 Jahren (Österreich-Privat.com - Classicline)


94. Wiener Familien - Family Business (Österreich-Privat.com - Classicline)


95. Alt und Jung im Palmenhaus (FunMovies)


96. Maulfotzen - Spermadusche (Love Line Production)


97. Spermania - Schluckluder (Love Line Production - Sperma Fresse)


98. Little Gang Bang Party - Wer bekommt die Ladung ab? (Love Line Production)


99. Shemales No 01 (Dunkle Träume)


100. Trinkhalme mit Penis (Orion)


101. Hairy Girls Exposed (Mature)


102. Too much Granny! (Mature)


103. Mothers teaching Girls Vol. 2 (Mature)


104. Das Beste von Valentina 18 Jahre (MVW.XXX)


105. Squirting Vol. 2 - Spritzende Muschies! (MVW.XXX)


106. Fleshlight Girls - Lisa Ann Barracuda (Fleshlight) Hautfarbener Masturbator mit originalgetreu nachgebildeter Vagina-Öffnung von Pornstar Lisa Ann Barracuda. Mit dicken Noppen und Verengungen versehener Lustkanal: Einführtiefe 25 cm. Der Masturbator aus supersoftem Superskin ist aus dem als weiße Taschenlampe getarnten Gehäuse herausnehmbar. TPE, ABS, phthalatfrei.


107. Fleshlight Girls - Teagan Presley Primal (Fleshlight) Hautfarbener Masturbator mit originalgetreu nachgebildeter Vagina-Öffnung von Teagan Presley. Gerillt-genoppter Lustkanal: Einführtiefe 25 cm. Der Masturbator aus supersoftem Superskin ist aus dem als Taschenlampe getarnten Gehäuse herausnehmbar. TPE, ABS, phthalatfrei.


108. Versaute Jungmösen brauchen das Geld Teil 22 (Create-X Production)


109. Junge Mädchen - Das erste Mal Anal Teil 22 (Create-X Production)


110. Stinkeloch-Teenies Teil 1 - Anlauf statt Gleitgel (Create-X Production)


111. Die verfickten 80er - Unterwegs mit Pete Pervers Teil 7 (Create-X Production)


112. Unschuldige Teenie Lesben - wenn das enge Fötzchen anfängt zu jucken Teil 6 (Create-X Production)


113. Bangbros Big Tits Vol. 2 (BangBros)


114. Big Tits Round Asses 48 (BangBros)


115. Backroom Facials Vol. 20 (BangBros)


116. Sex in Public 7 (BangBros - Culioneros)


117. BangBros Invasion 18 (BangBros)


118. Public Bang Vol. 7 (BangBros)


119. Ass Parade Vol. 60 (BangBros)


120. My dirty Maid Vol. 6 (BangBros)


121. Bang POV Vol. 6 (BangBros)


122. Hole Lotta Love Vol. 3 (Paradise Film - Centauro)


123. Sperma und Fick-Sause (Paradise Film - Studio Germany) Seit einiger Zeit läuft es in der Beziehung nicht mehr so gut im Bett. Wie vereinbart kommt ein gut bestückter Mann dazu und fickt Natalie richtig hart. Die Maus Mia wird neidisch auf Natalies schnuckeligen User mit dem mega Ding und bekommt dann einen geilen Dreier mit Ficken bis zum Anschlag und Sperma schlucken. Natalie, das kleine Luder, weiss genau wie man einen Job bekommt. Schön leidenschaftlich blasen und den Boss richtig heftig und tief arbeiten. So weit der Plan, jedoch vor lauter Geilheit spritzt der Boss hemmungslos in die Muschi. In der Fetisch-Szene dienen Natalie und Mia Sophi der Herrin. Der Sklave bekommt eine Behandlung der Brustwarzen, ein riesiger Dildo wird im Mund gedreht und dann damit die enge Rosette gedehnt. 6 neue geile Szenen, Usersdates, Fetischszene, Rollenspiele.


124. Swinger Orgy (Paradise Film - Frankofonia)


125. Teen Casting Vol. 3 (Snatch Films)


126. Fucked Hard Vol. 2 (Snatch Films)


127. Boobzilla Vol. 8 (Combat Zone)


128. Paunch Plug (Malesation) Plug in innovativem und ergonomischem Design, weich, hygienisch, blasenfrei, geruchlos, antiallergisch, langlebig, einfach zu reinigen, Phthalat-frei. Material: 100% Silikon, Gesamtlänge: 15,3 cm, Ø 2,9 - 5,5 cm.


129. Paunch Plug Vibe (Malesation) Plug mit 12 verschiedenen Vibrationsmodi, wasserdicht, wiederaufladbar mit USB - Kabel. Innovatives und ergonomisches Design, weich, hygienisch, blasenfrei, geruchlos, antiallergisch, langlebig, einfach zu reinigen, Phthalat-frei. Material: 100% Silikon, Gesamtlänge: 15,3 cm, Ø 2,9 - 5,5 cm.


130. Penis Cage Silicone small - clear (Malesation) Keuschheitskäfig hergestellt aus hochwertigem, klarem Silikon. Im Lieferumfang enthalten sind: 1 Käfig (Gesamtlänge: 88mm, Innenlänge: 65mm, Ø 32mm), 2 Silikon Ringe: 40mm und 44mm, 1 Messing Sicherheitsschloss, 5 nummerierte Plastikschlösser, 2 Verschlussbänder und 2 Plastik-Pin für Verschlussband.


131. Penis Cage Silicone small - black-clear (Malesation) Keuschheitskäfig hergestellt aus hochwertigem, schwarz-transparentem Silikon. Im Lieferumfang enthalten sind: 1 Käfig (Gesamtlänge: 88mm, Innenlänge: 65mm, Ø 32mm), 2 Silikon Ringe: 40mm und 44mm, 1 Messing Sicherheitsschloss, 5 nummerierte Plastikschlösser, 2 Verschlussbänder und 2 Plastik-Pin für Verschlussband.


132. Penis Cage Silicone large - black-clear (Malesation) Keuschheitskäfig hergestellt aus hochwertigem, schwarz-transparentem Silikon. Im Lieferumfang enthalten sind: 1 Käfig (Gesamtlänge: 110mm, Innenlänge: 88mm, Ø 35mm), 2 Silikon Ringe: 48mm und 52mm, 1 Messing Sicherheitsschloss, 5 nummerierte Plastikschlösser, 2 Verschlussbänder und 2 Plastik-Pin für Verschlussband.


133. Penis Cage Silicone small - red-clear (Malesation) Keuschheitskäfig hergestellt aus hochwertigem, rot-transparentem Silikon. Im Lieferumfang enthalten sind: 1 Käfig (Gesamtlänge: 88mm, Innenlänge: 65mm, Ø 32mm), 2 Silikon Ringe: 40mm und 44mm, 1 Messing Sicherheitsschloss, 5 nummerierte Plastikschlösser, 2 Verschlussbänder und 2 Plastik-Pin für Verschlussband.


134. Appetite for Curruption (Harmony)


135. Seduced by Mommy Vol. 14 (Filly Films)


136. Lesbian Office Romance (Filly Films)


137. Big wet Tits Vol. 16 (Elegant Angel)


138. Black Cock Lovers - 5 Disc - 20 Hours (Elegant Angel)


139. Ultra Fine Pornstars - 5 Disc - 20 Hours (Elegant Angel)


140. Interracial Crush Vol. 2 (Elegant Angel)


141. Bombshell Skyla Novea (Elegant Angel)


142. Big Booty Tryouts Vol. 2 (Elegant Angel)


143. Hooked on Sex - 4 Hours (Elegant Angel)


144. Black in white Pussy Vol. 2 - 4 Hours (Elegant Angel)


145. Epic Threesomes Vol. 3 - 4 Hours (Elegant Angel)


146. Hot Tits Vol. 2 - 4 Hours (Elegant Angel)


147. Young and Glamorous Vol. 9 (Jules Jordan Video)


148. Crazy Asian GFS Vol. 6 (Reality Kings)


149. Ebony Vixens Vol. 2 (Reality Kings)


150. Vulcan Deep Throat (Funzone)


151. Teenagers Dream 58 - Lesbo Teens Mädchen unter sich (Goldlight) Was machen eigentlich all diese geilen jungen Dinger, wenn sie mal unter sich sind? Sie lassen es sich gut gehen! Selbst ist die Frau und wer kennt den Körper besser, als die berste Freundin?! So oft haben sie schon über ihre verbotenen Fantasien getuschelt, sich heimlich Bilder über Sextoys angeschaut und sich gefragt, wie sich das wohl anfühlt. Jetzt werden Nägel mit Köpfen gemacht und das auf sehr lustvolle Art und Weise! Geil und Tabulos bedienen sie all ihre Löcher!


152. Teenagers Dream 59 - Süsse, rasierte Spalten (Goldlight) Diese Mädchen sind sowas von verspielt, man(n) kann es kaum glauben. Sie spielen mit sich oder irgendwelchen Kerlen, die sie abgeschleppt haben. Sie genießen ihre Jugend und ihr gutes Aussehen. Klar, dass sie jeden und jede haben können. Wer sagt das schon nein, wenn dich diese großen und so gar nicht unschuldigen Mädchenaugen anlächeln? Sie lieben all ihre Löcher und wollen sie maximal verwöhnt wissen. Dafür tun sie einfach alles und sind frei von allen Tabus. Ganz im Gegenteil, um so perverser, versauter, schmutziger ein Vorschlag ist, um so wahrscheinlicher ist es, das sie nass werden. Geil!


153. Tief in Dir Du Luder (Goldlight - Blackout) Mein Alter bringts einfach nicht mehr. Ich brauche schwarze Schwänze.


154. Aussen Schwarz innen Rose (Goldlight - Blackout)


155. Meine Freundin mit Pimmel (Goldlight - Transpower)


156. Titten die der Himmel schickt (Goldlight - Männermagnet) Nicht jede Blondine ist ein Engel! Vier geile Busenwunder zeigen, was man mit harten Schwänzen so alles anstellen kann. Geil lassen sich die scharfen Girls in alle Löcher ficken, bis der Prengel von unbändiger Lust explodiert.


157. Lustvoll am Schreibtisch - Jobschlampen (Goldlight) Der ganz normale Alltag in einem deutschen Büro: Der Chef, wie immer zu spät; da muss die feuchte Sekretärin die Jungs schon mal mit einem gefegtem Doppelfick in alle Löcher bei Laune halten. Die Neue, faul und langsam. Was tun, damit es keinen Ärger gibt? Am besten dem Vorgesetztem den Schwanz hart lutschen und sich richtig geil durchrammeln lassen! Die Chefin, hat den Ehemann einfach satt, da bumst sie doch lieber geil mit dem immer scharfen Prokuristen. Der hat es einfach drauf und einen riesen Prengel!


158. Einfach Ficken Punkt - 4 Stunden (Goldlight - Männermagnet)


159. Milf Bomben - 4 Stunden (Goldlight - Männermagnet)


160. Quartet (Joy Bear Pictures)


161. ZZ Erection 2016 (Brazzers)


162. Roadside Sex Tapes (Brazzers - Mofos)


163. Lana - Special Edition 2 Disc Set (Jules Jordan Video - Tushy)


164. White Teens Black Cock Vol. 8 (Bad Romance)


165. Im Wald erwischt - Fickende Pärchen heimlich gefilmt (DBM)


166. Hausfrauen - Die Schlampen ficken sich durch den Tag (DBM) Die Hausfrauen lungern durch den Tag und warten auf Kerle, denen sie den Schwanz ablutschen können. Die alten Schlampen sind derart fickgeil, dass selbst der blödeste Handwerker bei ihnen sein Rohr versenken kann. Die Hängetitten werden rausgeholt und den Kerlen ins Gesicht gedrückt, die Arschbacken weit aufgerissen und die Hintertür dem harten harten Prügel angeboten, das Saugmaul senkt sich vor den Kolben und erwartet den scharfen Strahl Ficksaft... Die alten Fotzen machen alles mit und treiben die Kerle zu immer härteren Sauereien an, den ganzen Tag, von morgens bis abends. Und erst wenn der Feierabend des Gatten naht, kümmern sich die durchgefickten Saufotzen noch etwas um den Haushalt...


167. 12 Stunden verfickte Speckbratzen - 4 DVDs (DBM)


168. 10 Stunden Sperma satt - 4 DVDs (DBM)


169. Die Saufotzen sind scharf auf Hammerschwänze (DBM) Oft ist der Appetit größer als der Magen und oft sind die Schwänze größer als das enge Fickloch! Aber diese geilen Fickschlampen wollen genau das: Von riesigen Schwänzen durchgenagelt werden. Also beissen sie die Zähne zusammen und lassen sich von harten Latten durchknallen. Und sie haben Recht. Die harten, riesigen Ficklatten, die sich quer durch ihre Ficklöcher bohren, bescheren den Schlampen den ultimativen Orgasmus. Und aus einem Riesenschwanz spritzt natürlich auch eine riesige Portion Ficksahne und die vernaschen die geilen Spermaschlampen nur zu gerne....


170. Junges Treibgut (DBM) Was ist besser als ein Schwanz in der Fotze? Na klar: Zwei! Diese spermahungrigen Mädels frönen hingebungsvoll allen Lastern, die ihnen ihre Eltern immer verboten haben. "Spiel nicht mit den bösen Jungs!" Was aber, wenn genau die immer die härtesten Ficklatten haben? Also vergessen die Girls alle guten Ratschläge und lassen es in ihren Muschis richtig krachen. Ein Schwanz nach dem anderen wird bis auf den letzten Tropfen ausgesaugt. Und auch der Arsch und die Muschi bekommen ihre Ladung Ficksaft ab!


171. 4 Stunden Schlampen (DBM) Mit Charme und Komplimenten kommt man bei den Ladies in der Regel an sein Ziel. Bei diesen Girls helfen aber keine guten Worte... Sie wollen Tatsachen sehen und was sie mit Tatsachen meinen ist ja wohl jedem klar: Harte Ficklatten! Sie stehen nicht auf Gedöns und Smalltalk, sie wollen gefickt werden. Tief, hart und möglichst lange. Also suchen sie sich Typen, die nicht lange rumlabern sondern den Mädels lieber gleich den Schwanz reinschieben und drauflos ficken. In jedes Loch hämmern sie ihre Kolben und die Girls zittern vor Geilheit und Erwartung des spritzigen Endes!


172. 4 Stunden Girls mit Sperma abgefüllt (DBM) Was auch immer die Girls im Kopf haben, in der Fotze haben sie jedenfalls ständig einen harten Fickschwanz... Die naturgeilen Jungstuten haben einfach das Spermagen. Der geile Ficksaft lockt sie unwiderstehlich an, und wenn ein Kerl mit vollem Sack in ihrer Nähe ist, wird ihre Muschi sofort feucht und es dauert nicht lange und die Girls hängen mit ihrer Zuckerschnute am Rohr und blasen, was die Backen hergeben!


173. Strassenfeger - 5 Stunden (DBM) Hinter jeder Ecke wartet eine neue! Mit seinem Fickschlitten streift der Strassenfeger durch die Stadt, immer auf der Jagd nach schwanzgeilen Ludern, die sich gerne eine Extraportion Sperma gönnen. Mit geilen Sprüchen labert der Strassenfeger die Mädels an, mit charmanten Komplimenten und einer Hand am Arsch der Weiber schiebt er sie in seinen Fickschlitten und dort gehts ohne Umschweife zur Sache. Höschen runter, Schwanz rein und ab geht die Post... Sperma spritzt und die Mädels schlucken genussvoll was immer kommt!


174. Hausfrauen in deutschen Vorstädten - 5 Stunden (DBM) Die Langeweile macht die verlassenen Hausschlampen geil und fickbesessen. Den ganzen Tag fummeln die Weiber an ihren Dosen und warten auf eine Gelegenheit, sich einen kleinen Zwischenfick zu gönnen. Und wo ein Wille ist, ist auch ein Schwanz... der des Nachbarn, Hausmeisters oder Paketboten. Also, wenn es an der Tür klingelt, reissen sich die Schlampen das Höschen runter, die Fotze ist sowieso schon feucht, und ehe es der verdutzte Kerl merkt, steckt er schon im Fickloch und sahnt kräftig ab...


175. Hausfrauen haben immer was zu tun - 5 Stunden (DBM) Hausfrauen legen nie die Hände in den Schoss!? Stimmt das wirklich? Diese Schlampen beweisen das Gegenteil. Eine Hand ist immer zwischen den Beinen und bringt die Muschi in Stimmung. Und wenn dann der Gatte nach Hause kommt... ist der müde und hat keinen Bock auf Extremsport. Wenn er aber dann die feuchte Muschi der Angetrauten fühlt, erwachen neue Kräfte und ab geht die Luzzi. Und falls er doch nicht zu überzeugen ist? Die Damen des Hauses sind da erfinderisch. Schließlich gibt's noch den Nachbarn, den Hausmeister, den Postboten, den Briefträger, den Gasmann und und und...


176. Royal Flesh (DBM - VTO) Seit Juwelier Herzog, ein Beau und unverbesserlicher Charmeur, beim höchst intimen Verkaufsgespräch von seinem Lehrling überrascht wurde, ist in der Pretiosenschmiede glühendes Sexfieber ausgebrochen. Das feuchtfröhliche Bäumchen-wechsle-dich beweist, dass eine Goldschmiedin auch andere "Hardware" in Bumsform zu bringen versteht und Ehefrauen bei ihrem Rachefeldzug gegen die Untreue keinen Tropfen Eierlikör verschenken: Ein lupenreines Sex-Kleinod aus Input, Intrigen und herrlicher Fickakrobatik - das erst bei der Rückbesinnung auf eheliche Pflichten zum schaumig-geilen Stillstand kommt!


177. Behind the walls of Lust (DBM - VTO) Während der Abwesenheit ihres Chefs, des gefeierten Musikproduzenten Calvet, wollen sich dessen Hausmeister und sein Fahrzeugwart auch mal mit dessen Luxus schmücken. Ein clever formuliertes Inserat soll zum Luxus die lockeren Luxusweibchen locken. Doch die Smarties haben die Rechnung ohne den vorzeitig zurückkommenden Dienstherren gemacht. - Ausgangspunkt für einen rasanten Reigen rassiger Vögelkunst, in dem Calvet steifschwänzig mitmischt. Während die Teilzeithochstapler noch frohgemut doppelpenetrieren in einer üppigen Schönheit herumstochern, hat Calvet längst wieder alle Fäden in der Hand. Glaubt er zumindest. Denn direkt nach seiner letzten Spermakanonade muß auch er den den Schwanz einziehen.


178. Lady Perversa - 5 Stunden (DBM) Die Grand Dame versauter Faustexzesse residiert in einem feudalen Vorort und empfängt dort ein exquisites Klientel, die sich einen Ausflug in die Abgründe perverser Leidenschaften einiges kosten lassen. Dort werden Bedürfnisse befriedigt, die niemand den gut situierten Geschäftsleuten zutraut. Aber die Lady Perversa muss ständig für Nachwuchs sorgen, denn der ausgefallene Geschmack ihrer Herren verlangt immer neue Jungfötzchen, die in das geile, verdorbene Treiben erst eingewiesen werden müssen. Und das übernimmt die Dame des Hauses natürlich höchstpersönlich...


179. Schwanzgeile Omas verficken ihre Rente (DBM) Ficken hält jung und Sperma ist das beste Elixier für einen schönen Teint. Das wissen die gestandenen Weiber, die längst das Rentenalter erreicht haben. Aber was machen diese Altfotzen? Kümmern sich um die Enkel, pflegen das Grab des Gatten? Nein! Diese Omas wissen was sie frisch hält. Ficken, ficken und nochmals ficken. Und wenn die Rente auch nicht immer für einen bestellten jungen Burschen reicht, mit Geschick und dreistem Schwanzgrapschen kriegen sie auch die Schwänze der Kerle von der Straße zum Spritzen... und am Besten direkt auf die zarte Gesichtshaut, denn die Altweiber sind nicht nur geil sondern auch eitel...!


180. Ob Boy oder Girl - Transen und Bi-Action (DBM)


181. Hot Model (DBM - VTO) Das Leben als Fotomodell ist nicht einfach. Diese Erfahrung müssen Maria, Angela und Manuela machen. Um überhaupt an lukrative Aufträge heranzukommen, müssen sich die sexy Modelle mit allerlei bumsgeilen Fotografen einlassen. Doch das hat auch seine angenehme Seiten! Über Langeweile brauche sich die Döschen der drei nicht beschweren. Maria läßt sich auf dem Billardtisch durchziehen und verlangt vor Geilheit sogar, daß man sie mit dem Queue fickt! Doch auch die anderen beiden stehen Maria in Punkto Ficklust in nichts nach. Zwischen Scheinwerferlicht und Fotolinse regiert die nackte Geilheit!


182. Der Schwanz Fahnder (DBM - VTO) Privatdetektiv Hermann Wichser hat ein Problem: Er schuldet der berüchtigten Domina und Unterweltkönigin Zelda noch zwanzig Riesen und kann nicht zahlen! Da kommt ihm ein gut bezahlter Auftrag wie gerufen: Linda sucht den Unbekannten, der unlängst auf einer Party den Traumfick ihres Lebens besorgt hatte. Hermann ist sofort bei der Sache, zumal Zeldas Hescher schon auf ihn lauern. Eine heiße Spur führt ihn in die VTO-Studios, wo Lindas Partyhengst als Pornodarsteller arbeiten soll. Hermann wähnt sich schon am Ziel, aber er hat die Rechnung ohne Zelda gemacht. In tiefer Nacht läßt sie ihn in ihre Folterkammer entführen...


183. Haus der Perversion (DBM - VTO) Toni, Schuhputzer in einem Hotel, ist ein ständig geiler Wicht. Und da in der Absteige, in der er arbeitet, die Zimmer meist nur für Stunden vermietet werden, hat Toni viel zu spannen. Und wenn er dann zusehen muss, wie beispielsweise einen Frau sich hart in den Arsch ficken lässt, eine andere gebunden und geknebelt wird, bevor man sie hart durchfickt, wieder andere Frauen sich gegenseitig die Muschi leerschlürfen, will Toni natürlich nicht beiseite stehen sondern mitmachen. Und wie eigentlich jede Nacht findet er das richtige Pärchen, um seinen Schwanz etwas Spass zu gönnen. Ein Film mit vielen recht unterschiedlichen Sexpraktiken für den Kenner und Genießer guter Pornografie.


184. Mattress Majesties (DBM - VTO) Ein Markler mit Engelsgesicht, der nur in Immobilien saubere Geschäfte macht; seine leicht nymphomane Gattin, sein ihm ahnungslos treu ergebener Chauffeur und dessen zartes Eheweib: Eine überaus gemischte Gesellschaft, deren Lebens- und Liebesinteressen sich mit einer verführerischen Boutiquenbesitzerin und deren arbeitslosen Lover jovial-genital verzahnt... Daß in diesem turbulent glühenden Kollisionskurs zwischen Schwanz, Fötzchen und Rosette ausgerechnet ein Staubsauger zum gemeinsamen Nenner wird, macht nichts - denn gesaugt wird auch sonst in Hochgenuss der Lust: die Steckdosen in diesem Hardcore sind immer voller Saft. Selbst dann noch, als eine arglistig-geile Intrigantin dem Helden ganz trocken an (und auf) die Eier geht...


185. Who wins that game (DBM - VTO) Wenn es um die Macht geht, müssen die Frauen im wahrsten Sinne "alles" hinhalten. So entpuppt sich die Bürgermeisterwahl einer kleinen französischen Stadt zu einem spritzen Stellungs-Wahlkampf, in dem die Röcke fallen und die Schwänze steigen. Anstelle von Aktien werden hier die Funktionäre gehandelt. Und wenn hier von "Arschkriechen" die Rede ist, so ist das auch wörtlich gemeint. Der Industrielle Francoise Gobelin ist da der Prototyp des gestylten Anal-Gängers, der die Vorderseite gern anderen überlässt. Hauptsache am Ball bleiben. Desgleichen wird auch von Nadine, der Frau des Gewerkschaftsbosses verlangt, die sich so von anderen Männern be-stechen lassen muss, dass sie kaum Zeit für den eignen Mann hat. Ein echter Samen-Marathon-Lauf....


186. Deutsche Sex-Stars Teil 2 (Deutschland Porno) Herzlich willkommen beim zweiten Teil unserer neuen Kultserie "Deutsche Sex-Stars". Erneut präsentieren wir Euch 5 rattenscharfe Spitzen-Bräute, die Euch ihre Geilheit und ihr Können eindrucksvoll unter Beweis stellen. Pink ist ihre Lieblings-Farbe, Arschficken ihr Hobby und Sperma ihr Leibgericht. Die bauchnabel- und schamlappengepiercte Julia Pink kommt erst rundum gestopft so richtig in Fahrt und ist zweifelsfrei eine der versautesten und begehrtesten Milfs der Republik. Mit der Mähne eines Löwen, prallen Mega-Titten, ´nem absoluten Weltklasse-Arsch und einer Mund-Fotze, die an Gefräßigkeit ihresgleichen sucht, hat sich die komplett rattige Mia de Berg in die Top 10 der deutschen Sex-Stars katapultiert. Die eher unscheinbarte und schüchterne Alina L´amour hat es faustdick hinter den Ohren und geht, von ´nem fetten Pimmel hart gefickt, ab wie ein Zäpfchen, fliegt von einem Orgasmus zum Nächsten und ist spermadurstig ohne Ende. Die blonde Manu Magnum gehört schon länger zur Elite der Girls des Porn-Biz. Ihre naturgeile, immer freundliche und erfrischende Art begeistert ihre Fans ebenso wie ihre landesweit bekannten, stets an Volumen zunehmenden gewaltigen Möpse und ihre allzeit bereiten, stets klatschnassen Ficklöcher. Die fünfte im Bunde ist Webcam-Star Lana Vegas. Das rattenscharfe Vollweib glänzt nicht nur mit prall gefüllter Bluse, heissen Dessous und saftiger Rosette, sondern begeistert uns immer wieder durch ihre einzigartigen, schauspielerischen Fähigkeiten, die das verführerische Luder perfekt in jede ausgedachte Rolle schlüpfen lassen. Viel Spaß!


187. Kleid - M (Cottelli Collection) Kleid aus 50% Polyamid, 50% Polyester


188. Babydoll - S (Cottelli Collection) Babydoll mit String 100% Polyester


189. Kleid - 75B/S (Cottelli Collection) Minikleid, Hauptmaterial: 85% Polyamid, 15% Elastan, Spitze: 100% Polyamid, Innenseite 88% Polyester, 12% Elastan, ohne Strümpfe.


190. Kleid - 80B/M (Cottelli Collection) Minikleid, Hauptmaterial: 85% Polyamid, 15% Elastan, Spitze: 100% Polyamid, Innenseite 88% Polyester, 12% Elastan, ohne Strümpfe.


191. Kleid Rose - S (Cottelli Collection) Minikleid 90% Polyamid, 10% Elastan


192. Kleid Rose - M (Cottelli Collection) Minikleid 90% Polyamid, 10% Elastan


193. Kleid Rose - L (Cottelli Collection) Minikleid 90% Polyamid, 10% Elastan


194. Grandpas Revenge (Mature)


195. My Slutty old Neighbour (Mature)


196. Road to Atlantis Part 2 (Hustler)


197. Young Girls Fantasies Vol. 9 (Hustler)


198. Busty Beauties more than a Handful (Hustler)


199. Busty Beauties All Greased Up (Hustler)


200. Teen Glory Holes (Hustler)


201. Smooth as Satin (Hustler)


202. 10 Hot Stories (Erotic Planet) 10 verführerische Bräute zeigen Euch wie es ihnen gelingt den Gipfel der Lust zu erklimmen. Ob beim heimlichen Sex mit dem Freund der eigenen Tochter, beim orgiastischen Anal-Sex mit einem Jugend-Freund, bei ´ner heissen Affäre der Chefin mit ihrem Geschäftsführer oder beim extrascharfen Urlaubs-Flirt. Hemmungslos schreien sich die Damen die Lust aus dem Leib und fliegen, hart gefickt, von einem Orgasmus zum Nächsten. Ein erotischer Leckerbissen mit viel nackter Haut, heissen Dessous, prallen Brüsten, knackigen Ärschen und saftigen Löchern. 2 Stunden voller Leidenschaft und knisternder Erotik. Viel Spaß!


203. Osterglocken 4 (Erotic Planet) In halterlosen, weißen Nylons und mit rüschenverzierter Corsage hat sich die prallbrüstige Lana Vegas als Osterhäschen verkleidet und geilt ihren Verlobten Diether mit neckischen Spielchen auf, bis er mit aufrechter Lanze zwischen ihre feuchten Schenkel gleitet und seiner Süssen nach heisser Nummer den Wonnekleister auf die Glocken spritzt. Schwarz bestrapst und mit niedlichen Häschen-Ohren macht sich das vollbusige Bunny Samy Fox selbst auf Eiersuche und findet die letzten, prallgefüllten Brunst-Kugeln am erigierten Möhrchen von Conny Dachs. Zur Belohnung gibt´s ´nen geilen Fick und ´ne üppige Sperma-Dusche für die Titten. Auch die imposanten Butterberge Deutschlands heissester Milf, Sexy Susi, geben sich bei unserer Häschen-Parade ein Stelldichein, um sich nach arschgeiler Vögelei fetten zu lassen. Die wohlproportionierte, rassige Tessa Gomez nutzt die Rituale des Osterfestes, um sich von Lover Robert nach allen Regeln der Kunst flachlegen und durchnudeln zu lassen, bis ihr seine ungelegten Eier millionenfach um die Ohren fliegen. Keine geringere als die heimliche Web-Queen Dirty Tina setzt mit flinker Zunge, umherschwappenden Pendeltitten und klatschnassen, gefräßigen Löchern den würdigen Schlußpunkt unter unser diesjähriges österliches Busen-Spektakel. Viel Spaß!


204. Titten 27 - 4 Stunden (Erotic Planet) Die blonde Angel mit mit zum Platzen gefüllter Bluse wird von Junior-Chef Titus im Büro flachgelegt. Kortney ist mit ihren monströsen Glocken wie geschaffen für ´nen Tittenfick. Christina reitet mit wild umherschwappenden Butterbergen wie der Teufel. Mega-Milf Lisa Ann verführt mit eingeölter Balustrade Nachbar Marc am Pool. Dana holt sich nach schweißtreibender Nummer den heissen Kleister direkt auf die fetten Euter ab. Spanferkel Fenja geht mit blankrasierter Möse und prallen Protztitten in´s Gefecht. Wenn Lolita ihre strammen Paradies-Äpfel auspackt, stehen sämtliche Fleischlanzen Spalier. Die kaffeebraune Cinthia läßt sich die geilen Hängetitten per saftigem Arschfick in Schwingungen versetzen. Schmutzfink Candy, obenrum gut gepolstert, kriegt ´ne pechschwarze Fleischpeitsche bis zum Anschlag in den Furztopf gepresst. Jana hat ordentlich Holz vor der Hütte und ist ständig feucht im Schritt. Angie legt mit Nachbar Marc auf heimischem Sofa ´ne heisse Nummer auf´s Parkett und läßt sich die Lollos ordentlich besamen. Atom-Titte Terry ist zum Mammal-Verkehr geboren. Busen-Braut Sabrina läßt sich gern Outdoor das gefräßige Arschloch verkorken. Fick-Biene Sandra läßt im Keller, gestopft von Hausmeister Willi´s Prengel, die Fleischberge tanzen. Milf Winnie hat ´ne extrem gierige Rosette und kolossale Milchbotten. Flittchen Tina verpasst keine Gelegenheit ´nen Sahnespender zwischen die juckenden Schenkel zu bekommen. Die vollbusige Jessica holt sich ihren Eiweiß-Shake direkt aus dem Arsch in´s Maul ab. Hausfrau Candy läßt sich den Teint durch Sperma aufbessern. Die schwanzgeile wie auch dicktittige Nora steht auf Sex am Morgen und Carla bringt mit ihrer gewaltigen Auslage jeden Pimmel zur Explosion. Viel Spaß!


205. Alt und Jung 11 - 4 Stunden (Erotic Planet) Teenie-Ficke Tanja läßt sich bei ´nem Hausbesuch von Dr. Otze flachlegen und vollrotzen. Die rothaarige Alina geilt im Fotostudio Knipser Ralle auf und kriegt dessen heisses Fett nach schweißtreibender Nummer auf den Knackarsch gerotzt. Ferkel Susi, ´ne dicktittige kleine Bums-Maus, geht mit dem Vater ihrer Freundin in die Kiste und holt sich ´ne 1A-Gesichts-Besamung ab. Jungbauer Jörg beglückt zwischen Trecker und Jauchegrube die Alte vom Chef und spritzt der notgeilen Rentnerin seinen Glibber druckvoll an die Mandeln. Klavierlehrer Erwin läßt sich regelmäßig von Schülerin Evi beim Druckabbau unterstützen. Azubi Stefan lernt in der Werkstatt mit Chefin Beate die Kunst des Arschfickens kennen. Frischling Sonja stellt sich Nachhilfelehrer Georg regelmäßig als Sperma-Abladeplatz zur Verfügung. Schabracke Elfriede läßt sich einmal wöchentlich von Nachbarssohn Lutz die Scharte auswetzen. Sunny, ´ne geile Göre mit dicken Glocken, reitet Hurenbock Heinz die ungelegten Eier aus dem faltigen Sack. Kati, Evi und Nora stehen auf alte Böcke und feiern mit 3 Grufties ´ne spritzige Orgie. Knackarsch Leni wird von Rollmops Harry, ´nem triebgesteuerten Schürzenjäger alter Schule flachgelegt. Rotschopf Vera hat sich mit Schrauber-Schmierlappen Günther angefreundet und lutscht dem Knecht regelmäßig die Genußwurzel wund. Kalkleiste Wilhelm legt am Angelsee Flittchen Maria aufs Kreuz und presst dem Jungspund seinen Riemen bis zum Anschlag in Futteral. Bluthochdruck-Patient Bruno leckt mit hochroter Birne der tabulosen Anne das Begeisterungs-Knöpfchen auf Betonsteife. Die notgeile Ina hält sich nach dem Training mit Tennis-Lehrer Bodo durch Bett-Akrobatik fit. Ronja, bis auf die Knochen versaut, lockt regelmäßig potentielle Alt-Stecher in ihre Bude, um ihre Sucht nach Sperma zu stillen. Dumpfbacke Nina macht, in neckische Ringelstrümpfe verpackt, für Staubsauger-Vertreter Karl-Heinz die Beine breit. Fick-Ferkel Sabine packt mitten im Wald für Tourguide Herbert ihre kolossalen Natur-Titten aus. Berufsschul-Lehrer Heinz wird auf Klassenfahrt von Streberin Maike oral entsaftet und Nymphe Petra holt sich allmorgendlich ihren Eiweiß-Cocktail bei Oldie-Nachbar Friedhelm ab. Viel Spaß!


206. Stories of Lesbos Teil 7 (Erotic Planet) Die Leckschwestern Aleska, Brandy und Chrystal polieren sich wechselseitig das Mutterkorn bis es mehrfach klingelt. Alysa und Busenfreundin Bobbi malträtieren sich die Rosetten mit gigantischen Dildos. Angel, Valery und Wiska lutschen, lecken und beackern sich die Furchen als gäb´s kein Morgen mehr. Die braungebrannte Lunia stopft Fickfreundin Kathia ´nen Plastik-Prengel bis zum Anschlag in den Geburtskanal. Maulvöglerin Cassie schleckt inbrünstig die Saft-Spalte ihrer dicktittigen Partnerin Jasmine. Atoya und Dana fingern sich gierig die saftigen Rosetten. Ashley und Bailey katapultieren sich in aufreizenden Beinkleidern per Dildo von einem Orgasmus zum Nächsten. Die Büchsen-Masseusen Nelly und Lola penetrieren sich per Strap-On die nimmersatten Furztöpfe. Im Finess-Studio polieren Angelika und Jennifer sich wechselseitig das Mutterkorn. Die Büro-Miezen Larissa und Honey katapultieren sich in der 69er-Stellung auf den Gipfel der Lust. Daisy und Bettgefährtin Polina malträtieren sich mit Plastik-Pimmeln die juckenden Löcher. Die Saftschnallen Angel, Peaches und Samy feiern ´ne Orgie bei der kein Loch ungefickt bleibt. Donna und Lesbo-Freundin Heike pressen sich schwere Geschütze in´s Feuchtgebiet. Tippse Mary führt Kollegin Linda genüßlich lutschend in den Büro-Alltag ein. Angel und Sorana beweisen echte Fingerfertigkeit in der Möse der Anderen. Rotschopf Lana und Blondie Jessy fallen mit flinken Zungen übereinander her. Die Klemmfotzen Valentina, Angelina und Zafire bringen ihre Körpersäfte mit allerlei Hilfsmitteln in Fluß. Amazone Carmen läßt sich von Frau Doktor ausgiebig wichsen. Die tiefschwarze Janet bringt Freundin Doris mit ´nem Anal-Plug zur Explosion. Rillen-Masseuse Tina reitet jubelnd die Plastik-Peitsche von Seezunge Roxy ab. Lea, Anne und Simony vögeln sich im Büro regelrecht um den Verstand. Tiefsee-Forscherin Antonia bearbeitet ausdauernd das Po-Loch von Punzenschleck Ashley. Aleska und Bobbi frönen ungeniert ihrer analen Lust. Peaches, Yoha und Wiska dehnen sich die Schließmuskeln bis zum Anschlag und Monster-Titte Jasmine geht mit Busenfreundin Johanna und Klemmfotze Sofia in den lesbischen Clinch. Viel Spaß!


207. Fist Fist Hurra! Teil 2 (Erotic Planet) Flittchen Claire, ´ne knackärschige, kleine Schlampe ohne Tabus, läßt sich mit Plastiktüte über´m Kopf durchbumsen und darf ihrem Lover abschliessend den Mösenschleim vom Schwengel pissen. Top-Model Joanna zeigt sich mit eingeöltem Body und presst sich reihenweise deutlich überdimensionierte Dildos bis zum Anschlag in sämtliche Ficklöcher. Die rassige Eva wird von Freundin Kissy dermaßen mit der Faust in der Fotze verwöhnt, daß sie von einem Orgasmus zum Nächsten fliegt. Im SM-Keller stopft die dominate Kira der devoten, dicktittigen Monika nach neckischen Spielchen ihre zarte Hand erst in die klatschnasse Möse und danach in´s gleichermaßen saftige wie gefräßige Arschloch. Den würdigen Schlußpunkt unter dieses Schließmuskel-Spektakel setzen Kylie und Busenfreundin Jenny. Wie wild malträtieren sich die Grazien mit geübten Griffeln den Geburtskanal bis es mehrfach klingelt. Viel Spaß!


208. Mein geilster Urlaubsfick Teil 2 (Erotic Planet) Willkommen zurück in Pattaya, Freunde. Wieder laufen unsere Überwachungs-Cams unter Volllast, um das schmutzige Treiben für Euch zu dokumentieren. Den Anfang macht Nastassia aus Frankfurt. Dicktittig und eingeölt läßt sich das Flittchen von Stecher Leo wie ein paniertes Schnitzel am Strand wegarbeiten und die Mundfotze mit Sperma auffüllen. Anita aus Düren, flachbrüstig aber mit knackigem Hinterteil, wird zwischen schroffen Felsen von Ex-Hooligan Terry aus England auf´s Kreuz gelegt. Jade, ´ne braungebrannte Ficke aus Wuppertal, läßt sich von Muskelprotz Lutz auf dessen Finca zu Hackfleisch verarbeiten und kriegt zur Belohnung ´nen schmackhaften Eiweiß-Cocktail verabreicht. Dumpfbacke Cassandra, Friseuse aus Wanne-Eickel, geht mit Aussteiger Johnny, bis zum Anschlag gestopft, in den Clinch, bis ihr seine ungelegten Eier millionenfach um die Ohren fliegen. Zum Abschluß werdet Ihr noch Zeuge, wie Mia und Jana, zwei tabulose Tresen-Schlampen aus Offenbach, über das Spaßwürstchen von Trucker Kalle herfallen und den Knecht im Teamwork bis auf den letzten Tropfen entsaften. Viel Spaß!


209. Dressed to Fuck Vol. 5 (Erotic Planet) Die nymphomane Jenny überrascht Lover Tom in pinken Netzstrümpfen, fistet sich zum Vordehmen selbst den Furztopf, um kurze Zeit später Tom´s Fleischtorpedo genüßlich im Arschloch zu empfangen. Abigail ist ´ne nippelgepiercte Drecksau ohne Schmerzgrenze. In Ringelstrümpfen läßt sich das schwanzgeile Bückstück auf´s Kreuz legen und von Grubenbaron Kevin den Schließmuskel in Fetzen ficken. Busch-Braut Candela geilt ihren Stecher in hautenger Lederhose und mit ultratiefem Ausschnitt auf. Wie von Sinnen reitet die um die Möse herum tätowierte Schlampe seinen betonsteifen Lustspender bis auf den letzten Tropfen ab. Das spritzige Finale bestreitet Wildkatze Johanna. In getigerten Nylons fliegt das spermaverrückte Luder, bis zum Anschlag gestopft, von einem Orgasmus zum Nächsten. Viel Spaß!


210. Diva of Sex Carla Cox (Erotic Planet) Willkommen zum Besten von Carla Cox, Freunde. In fast 250 Hardcore-Produktionen hat die gebürtige Tschechin mit den Model-Maßen bereits ihr Können unter Beweis gestellt. Stets ansprechend in heisse Reizwäsche verpackt kennt das nymphomane Flittchen keine Tabus. Ob bei lesbischen Spielchen mit ihren Busenfreundinnen, in der DP-Mangel zweier triebgesteuerter Knechte, beim überdimensional gut bestückten Onkel Doktor oder bei ´ner Gruppensex-Orgie am Pool - Carla kann ohne harten Sex einfach nicht leben und braucht ständig frisches Futter für ihr gefräßiges Arschloch und literweise Sperma um ihren stechenden Durst zu stillen. Freut Euch auf ihre 10 besten, handverlesenen, Szenen. Viel Spaß!


211. Teenies first Love Teil 9 (Erotic Planet) Alissa, 19, ´ne prallbrüstige Göre mit rasierter Spalte, läßt sich von Lover Igor um den Verstand vögeln und das heisse Fett in´s weitaufgerissene Maul spritzen. Daria, 18, ´ne blonde Zaubermaus, läßt sich von Steißbein-Akrobat Lutz das Arschloch verkorken und den lauwarmen Glibber über die geilen, großen Titten ballern. Dima, 20, ein Frischling mit kessen Zöpfen, ist Blowjob-Expertin und hat noch jedes Spaßwürstchen restlos leer gelutscht. Kate, 19, präsentiert sich in Ringelstrümpfen und punktet mit überaus gefräßiger Arschfotze. Rotschopf Lera, 18, ist naturgeil und feiert mit gut geölter Rosette ihr Anal-Premiere. Viel Spaß!


212. Power Ring L (Malesation) Innovatives und ergonomisches Design, weich, hygienisch, blasenfrei, geruchlos, antiallergisch, langlebig, einfach zu reinigen, Phthalat-frei. Material: 100% Silikon, Ø 4,5cm.


213. Vibro 8 Ring (Malesation) Penis-Vibrationsring in innovativem und egonomischem Design, starke Stimulierung. Material: ABS und TPE, incl. 4 Minibatt. (LR44), Innen - Ø von Ring: 2cm und 2,6cm.


214. Metal Ring Starter 45 (Malesation) Innovatives und ergonomisches Design. Material: verchromtes Aluminium, nickelfrei. Gewicht: 13g, Ø 4,5cm.


215. Metal Ring Starter 50 (Malesation) Innovatives und ergonomisches Design. Material: verchromtes Aluminium, nickelfrei. Gewicht: 14g, Ø 5,0cm.


216. Metal Ring Rainbow Steel 38 (Malesation) Metall Ring in innovativem und ergonomischem Design. Material: Edelstahl (304), nickelfrei. Gewicht: 100 g, Ø 3,8 cm


217. Metal Ring Triple Steel 48 (Malesation) Metall Ring in innovativem und ergonomischem Design. Material: Edelstahl (304), nickelfrei. Gewicht: 100 g, Ø 4,8 cm


218. Masturbation Cup - Lucky Ball (Malesation) 1 Masturbator mit einer weichen, gerippten Innenstruktur für den Einmalgebrauch. Material: sehr dehnbares TPE, Phthalat-frei. Gesamtlänge: ca. 5,4 cm, Gesamtbreite: ca. 5,0 cm, einführbare Länge für Ihren Penis: ca. 5,0 cm, Ø der Öffnung: 1,3 cm, dehnbar bis zu 10,0 cm. Geeignet für jede Penisgröße. Tipp: Verwenden Sie den Masturbator mit MALESATION Glide water based (nicht im Lieferumfang enthalten). Auch im 6er Display mit MALESATION Glide water based Sachets verfügbar.


219. Strap-On Anal (Zero Tolerance)


220. Theres never enough Nurses (Zero Tolerance)


221. Micks Anal Pantyhoes Vol. 3 (The Evil Empire - Evil Angel - Bam Visions)


222. Tattoo Lovers (The Evil Empire - Evil Angel - Nacho Vidal)

Fruehling
Paiement par prélèvement automatiquePaiement avec MasterCardPaiement par Visa SofortbezahlungLivraison avec UPSEnvoi de Deutsche Postjugendschutzprogramm.de