Startseite - OpenErotik.com » Jenna loves Kobe Erotik DVD RSS Feeds

Jenna loves Kobe
(Vivid)

 PDF Info 

Szenenfotos: Szenenbilder 1 Szenenbilder 2 Szenenbilder 3 Szenenbilder 4 Szenenbilder 5 + Artikelbild anzeigen

Jenna loves Kobe
Artikelnummer: AT1073
Darsteller: Jenna Jameson, Kobe Tai, Lee Stone, Randy Spears, April Flowers, Zana, Tommi Rose, Steven St. Croix,
Genre: Anal, Beauties (hübsche Models), Cumshot, Dicke Titten / Mega Möpse, Heterosex, Lesben, Oral, Toys
DVD-Extras: Szenenanwahl
Sprache: Deutsch
Herkunft : DeutschlandLaufzeit: 90 min.Szenen: k.A.
Bildformat: 4:3 Regionalcode: Code FreeAltersfreigabe: k.A.
DVD-Ton: Dolby Stereo
Jenna Jameson und Kobe Tai sind zwei der heißesten Sex – Superstars aller Zeiten. In diesem lüsternen Streifen treffen sich die beiden endlich zum ersten Mal und besorgen es sich so heftig, als gäbe es keinen Morgen.
Vivid produziert cool inzenierte Pornofilme, die erotische Unterhaltung speziell für Frauen und Paare bieten. Hier wird nicht der knallharte Sex in den Vordergrund gestellt, sondern die Handlung und Erotik des Aktes. Da die Ansprüche an Erwachsenenunterhaltung bei Frauen meist ganz anders als bei Männern gelagert sind, setzt Vivid die Schwerpunkte auf Ästhetik und Erotik. Zudem spielen in den Vivid-Produktionen Ambiente und Sinnlichkeit, eine schlüssige Handlung sowie viele lesbische Szenen eine tragende Rolle. Für ihre Produktionen verpflichtet Vivid auch nur die Creme-de-la-Creme der Hardcore-Szene. Durch dieses Konzept hat sich Vivid zu eines der erfolgreichsten Labels in der Erwachsenenunterhaltung etabliert.
German Adult News Rezension:

Mit „Jenna loves Kobe“ veröffentlicht PARADISE erstmalig einen VIVID-Release in deutscher Synchronfassung parallel zum US-Release.

Das von den Fans sehnlichst und langerwartete Aufeinandertreffen der beiden Superstars in einer Produktion dürfte wohl zu den Blockbustern des Sommers werden.

Ingesamt bietet diese Produktion von Justin Sterling fünf Szenen und gleich zu Anfang treffen Jenna und Kobe in einer heißen Lesben-Szene inklusive „Strap-On“ aufeinander. Dankenswerter Weise hat man auf überflüssigen Schnickschnack verzichtet. Da beide außerdem recht schnell und beeindruckend los legen, fühlt man sich doch schnell befriedigt und für das lange Warten mehr als entschädigt.

Weiter geht’s mit zwei, alles in allem, zufrieden stellenden Paarszene zwischen Randy Spears und Tommi Rose und im Anschluss Steven St.Croix und Zana im Dschungel-Ambiente.

Großartig geht es mit April weiter, die zuerst auf einem Klavier masturbiert, bevor sie es mit Lee Stone treibt.

Dennoch wird man nach diesen drei Szenen das Gefühl nicht los, das es lediglich als Füllmaterial dient, zumal keinerlei Verbindung zu den Szenen mit Jenna und Kobe besteht.

Qualitativ hat man ehrlich gesagt, auch schon besseres gesehen. Alle drei Szenen sind zwar visuell mit Effekten versehen, aber keiner der Akteure schaut in die Kamera und der Hardcore-Faktor ist auch eher zurückhaltend inszeniert.

Da wartet man doch sehnsüchtig auf das zweite und finale Aufeinandertreffen von Jenna und Kobe, was nun folgt und sich sehen lassen kann.

Man sieht in beide Stars in einem fantasievollen Whirlpool-Ambiente aufeinandertreffen und sich lieben. Jennas Performance ist einmalig und sie ist auch die Einzige, die sich jederzeit ansprechend vor der Kamera in Szene setzt und Blickkontakt zu ihr hält.

Wer auf Lesben-Sex steht, wird in dieser Szene definitiv seine Erfüllung finden. Die beste und heißeste Szene des ganzen Films.

Obwohl angesichts des schwachen Mittelparts ein zwiespältiger Gesamteindruck verbleibt, sind die Szenen mit Jenna und Kobe dermaßen gut, das es eine Empfehlung gibt, hier reinzuschauen.

Vor allem Fans von Lesben-Sex und Fans der beiden Superstars werden die letzte Szene auf jeden Fall mehr als einmal genießen können. (TOM)

Mit freundlicher Genehmigung von www.german-adult-news.com

Hier können sie nach ähnlichen Artikeln suchen:

» Vivid
» Jenna Jameson
» Kobe Tai
» Lee Stone
» Randy Spears
» Anale Sexfilme
» Große Brüste
» Lesben
Leute, die 'Jenna loves Kobe' kauften, kauften auch
Nylon-Dolls (Inflagranti - Projekt: Fetisch)
Nylon-Dolls (Inflagranti - Projekt: Fetisch)
The House of Chasey Lane
The House on Chasey Lane (Vivid)
Im Club der Triebe
Im Club der Triebe (DBM)
Sleeping Around (Wicked Pictures)
Sleeping Around (Wicked Pictures)
Brandheiße Fötzchen
Brandheiße Fötzchen (Videorama - Girlies)
Wet'n Horny Bitches (Private - Reality)
Wet'n Horny Bitches (Private - Reality)
Weitere Artikel von Vivid
Heart Of Darkness  Heart Of Darkness

statt €24,90
nur €18,90

Jonny ist voll und ganz vom Sex besessen. Er braucht es jederzeit und er liebt es wenn er seine Triebe bestialisch ausleben kann. Dabei ist es ihm egal, wo oder mit wem er es treibt. Hauptsache seine...
True Hollywood Twins  True Hollywood Twins

statt €24,90
nur €7,95

Sie trieben es mit allen gemeinsam! Was macht man wenn man identische Zwillinge aus dem mittleren Westen ist und doppelt so geil wie normale Geschwister? Ganz einfach! Zieh nach Californien und ruf...
Two Hot  Two Hot

statt €24,90
nur €8,95

Warte bis sie ihre Zwillingsmotoren angeworfen haben! Sie sind die Vivid-Zwillinge Lindsay und Lacey Love, und wenn Du jemals vergisst, worum es bei den beiden geht, dann schau auf ihren...
Vicious Streak  Vicious Streak

statt €24,90
nur €7,45

Sunrise verwaltet Apartments eines Luxushotels. Ihr Ziel ist es alle Gäste ordentlich zu vernaschen. Das klappt sehr gut, denn alles an ihr gleicht einer Einladung zum brodelnden Sex. Nur der...
Herbst
Zahlung per LastschriftZahlung mit MasterCardZahlung mit Visa SofortbezahlungVersand mit UPSVersand mit Deutsche Postjugendschutzprogramm.de